Direkt zum Inhalt
Christoph Hoppe - Thalesgroup
Chief Executive Officer

Dr. Christoph Hoppe ist CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung von Thales Deutschland. 

Der promovierte Politikwissenschaftler kommt vom Luftfahrtzulieferer Premium Aerotec, wo er seit September 2013 in gleicher Funktion tätig war. Christoph Hoppe hatte in seiner beruflichen Laufbahn verschiedene Führungspositionen innerhalb von EADS/Airbus inne. Von 2009 bis 2013 war er Personalchef bei Cassidian und Arbeitsdirektor der EADS Deutschland. Als Vorstandsbeauftragter vertrat er zwischen 2006 und 2009 den EADS-Konzern gegenüber Bundesregierung und Deutschem Bundestag in Berlin. In den Jahren 2002 bis 2006 hatte Hoppe die operative Verantwortung für die Entwicklung und Serienfertigung der Airbus-Kabinenausstattung und war zugleich Geschäftsführer des damaligen Tochterunternehmens Aircabin in Laupheim. 

Christoph Hoppe begann seine berufliche Laufbahn 1989 nach dem Studium der Internationalen Beziehungen an der renommierten Georgetown University in Washington, D.C., bei der Stiftung Wissenschaft und Politik. Von 1992 bis 1995 war er Referent, zunächst in der Planungsgruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, danach im Bundeskanzleramt in Bonn. Seine industrielle Laufbahn startete er 1995 als Leiter des Europa-Marketings bei Daimler-Benz Aerospace (Dasa), einem Vorgängerunternehmen von EADS.