Expertise für Flugerlebnisse

Mit Expertenwissen unterstützt Thales Deutschland Fluggesellschaften auf der ganzen Welt, das Flugerlebnis der Passagiere zu steigern und einzigartig zu gestalten. In Hamburg, Deutschlands führendem Luftfahrtstützpunkt, vertritt Thales Avionics alle Angelegenheiten für In-Flight Entertainment und Connectivity (IFEC) und ist Teil von Thales Avionics Inc. Thales ermöglicht durch das In-Flight-Entertainment-Portfolio, modernste Connectivity-Lösungen und digitale Dienste ein erstklassiges Erlebnis an Bord. Zum In-Flight-Entertainment-Portfolio gehören Monitore, Handsets, Vorrichtungen für den Anschluss und Integration persönlicher elektronischer Geräte, Server, Werkzeuge und ein breiter Katalog an Applikationen und Spielen, welche Unterhaltung an Bord garantieren. Thales verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Entwicklung, Design, Herstellung, Installation und Unterstützung von digitalen, interaktiven, In-Seat Audio-Video-On-Demand Systemen, Secure Wireless Systemen und SATCOM Connectivity. Thales Avionics Inc. ist einer der führenden Hersteller von innovativen In-Flight Entertainment (IFE) Systemen und Connectivity- Lösungen. Der Hauptsitz befindet sich in Irvine, Kalifornien, USA.

Kundennähe

Die unmittelbare Nachbarschaft in Hamburg zu Europas Flugzeugbauer Airbus trägt dazu bei, dass eine enge Zusammenarbeit und Steuerung aller Themen vor Ort möglich ist. Zu den Schwerpunkten zählen sowohl die direkte Unterstützung der Airbus Final Assembly Line beim Einbau und der Inbetriebnahme unserer IFEC-Systeme im Flugzeug und der Übergabe an den Airline-Kunden, als auch die Geschäftsentwicklung mit  deutschsprachigen Fluggesellschaften und Partnern wie z. B. Sitzhersteller, Joint-Venture-Partner Diehl Aerospace sowie das Key Account Management mit Airbus.