The people we all rely on to make the world go round – they rely on Thales.

In a world that is increasingly fast moving, unpredictable – and full of opportunities, they come to us with big ambitions: to make life better, to keep us safer.

Combining a unique diversity of expertise, talents and cultures, our architects design and deliver extraordinary high technology solutions.  Solutions that make tomorrow possible, today.

From the bottom of the oceans to the depths of space and cyberspace, we help our customers think smarter and act faster - mastering ever greater complexity and every decisive moment along the way.

Whatever it takes.

 

Our Success formula: Technologies for Networked Security Systems

Thales plays a leading international role in the defence, security, transportation and aerospace & space sectors. These markets also reflect Thales Deutschland’s core competences. We have extensive expertise in the civilian security market, particularly when it comes to protecting critical infrastructure and providing security and safety for air, rail, road and marine transportation.

No matter what role we play – general contractor, system integrator, service provider or supplier of individual components – our primary goal is always to enable our customers to improve their own security performance, and thus their efficiency.


We achieve this by effectively networking products and systems from our extensive portfolio, with existing installed systems, and where appropriate with products supplied by our technology partners. The resulting installations enable our customers and clients to analyse situations with pinpoint accuracy, make the right decisions in the shortest possible time, and initiate the most efficient action or response. Our integrated solution approach guarantees the fastest possible route to establishing control of situations, while optimising resource use.

Our sites in Germany (map): Arnstadt, Berlin, Ditzingen,Hamburg, Kiel, Koblenz, Ulm, Wilhelmshaven

A long tradition of engineering skills and customer experience

In Germany, Thales can look back on decades of traditional engineering skills. Our German customers and partners have already been benefiting from our integrated security solutions for more than a century. They are first and foremost airport and railway network operators, industrial companies and organisations in the field of public security and defence. Today, the transportation systems activity in Ditzingen and the Ulm-based activity that builds travelling wave tubes for satellites are relevant centres of competence within the internationally operating Thales company. Of course in addition to products, systems and solutions from Germany, Thales also offers its German customers access to the entire portfolio of Thales and its technology partners.

Founded on trust and partnership

Trust is the foundation for successful collaboration with our partners. Thales Deutschland works actively in partnership with institutions and companies working in the security field in Germany and abroad. We partner with universities, are an attractive employer in key growth markets, and are regionally committed to local community and social projects. All this is what defines Thales Deutschland – and even more:Focus on quality: our certificates

Activities

  • Transportation
    We create, develop and deliver assets, systems and services that optimise the security and capability of rail and road transport worldwide as well as the comfort for passengers
  • Space
    We develop and produce travelling wave tubes for satellites and we are the competence center for space components and subsystems
  • Defence
    We develop and produce systems and solutions for the whole application spectrum of armed forces – on land, in water, in the air and in the outer space
  • Aerospace
    We support pilots and flight controller with high-performance electronics and secure IT-solutions
  • Security
    Our integrated and powerful solutions contribute to protect people, sensitive data and infrastructures

Key figures

3000
employees
650
Mio Euro turnover in 2016
130
years of engineering history

Management

Executive Committee

Key Account Management

Thales Deutschland operates according to the "One face to the customer" principle. A single sales contact able to offer comprehensive solutions from the international company's entire portfolio of expertise is assigned to each customer. The key account management structure aligns with the customers' organisations in the company's four target markets: defence, security, transportation and aerospace. The Key Account Management team calls on civilian and military customers in Germany.
Please find our key account contacts below, for general requests contact Regina Koenen.

Media

Our spokesperson Pitt Marx will be happy to answer your inquiries.

Thales Deutschland as an Employer

Discover the World of Thales Deutschland

The opportunities at Thales are as limitless as the fields of science and technology that shape our business to a large extent. We are growing continuously and our employees to grow with us.

We offer graduates and experienced professionals a wide range of employment and training opportunities. We encourage you to take initiative and we help foster your personal and professional development. And we know that the positive dynamics of our company, its innovative power and its success rely for the most part on the quality of our employees and their motivation and job satisfaction.

We work with each of our employees to help them find their place within the Thales team and find the job that optimally utilises their talents and expertise. We ensure that performance and career development are linked by performing regular audits and creating individual career planning concepts. Thales University located at our German headquarters in Ditzingen – one of eight Thales training centers for employees and customers worldwide – offers relevant further education and training programmes.

  • Graduates/(young) professionals:
    We are looking for engieers and skilled employees in the fields of Electrical Engineering, Telecommunications, Information Technology / Software Engineering, Aerospace Engineering, Economic computer science and Industrial engineering, Physics, Economics and Traffic Engineering.
  • Internships and thesis:
    For students we offer demanding internships and the possibility to create a thesis in one of our various areas. Skills that you should bring: Good academic performance, practical experience, self-initiative, commitment and independent way of working, team spirit, openness and good English skills.
  • Vocational Training (country-specific program in Germany):
    You are close to your degree and want to opt for a career with a future at a leading technology company? We should get in touch!

  • Dual Education System (country-specific program in Germany):
    Theory and practice cleverly combined – as a dual student you take advantage of both within three years only: a scientific study at a University of Cooperative Education as well as an extensive practical experience in exciting projects within our company.

Have we inspired your curiousity?

Our current vacancies and the link for online applications can be found below or in our Job Portal.
If you do not find the right job, we are looking forward to your unsolicited application!
We would be happy to meet you at one of our career events as well.

If you have further requests, feel free to contact the sourcing team.

115 matching job(s)

  • Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit.
     
    Wann immer es um den Schutz persönlicher, geschäftlicher oder hoheitlicher Daten geht, haben wir die passenden Lösungen. Wir sind im Bereich Cyber Security europaweit führend, antizipieren Bedrohungsszenarien und erarbeiten kontinuierlich neue Sicherheitslösungen. 80 % aller weltweiten Banktransaktionen werden mit unseren Technologien überwacht, 19 der 20 größten Banken weltweit verlassen sich bei Datenverschlüsselungen auf uns.
     
     
    Systemingenieurin oder Systemingenieur für Kommunikationssysteme (Ref. Nr. 1709010)
    im Bereich Sicherheit an unserem Standort in Kiel
     
     
    Dieser Verantwortung stellen Sie sich gerne:
    In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Analyse von Anforderungen an unseren Produkten sowie für die Pflege der Anforderungsbasis.  
     
    Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben:
    • Erstellung und Abgleichung von Spezifikationen für unsere Geräte und Systeme
    • Erstellung und Abgleichung von Schnittstellenbeschreibungen zu Partnersystemen
    • Erstellung von Entwicklungs- / Systemdokumentation
    • Vorbereitung und Durchführung von Meilenstein-Reviews
    • Unterstützung bei der Integration, dem Test und der Qualifikation unserer Komponenten
    • Vorbereitung und Begleitung von Abnahmen und Prüfungen
    • Weiterentwicklung unseres Produktportfolios
    • Abstimmung der technischen Lösung mit unseren Kunden
     
    Das bringen Sie mit:
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, technische Informatik oder vergleichbar
    • Erfahrungen im Systems Engineering, gerne auch im Bereich der modellbasierten Systementwicklung Erfahrungen mit Anforderungsmanagement, gerne mit DOORS
    • Kenntnisse und Erfahrungen mit IP-Netzwerken und netzwerkbasierter Kommunikation
    • Bereitschaft zur Spezialisierung auf Themen der Kommunikationssysteme und Netzwerktechnik für Schiffe
    • Technisches Systemverständnis und Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik und Informationstechnik
    • Reisebereitschaft (auch international)
    • Teamfähigkeit
    • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Gute Englischkenntnisse
     
     
    Als Global Player mit Projekten in der ganzen Welt suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Werdegängen, denn die Vielfalt unserer innovativen und kreativen Teams ist unser Erfolgsfaktor. Daher ist dies auch ein zentraler Aspekt unserer Personalauswahl.
     
    Sie wollen mehr erfahren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:
     
     
     
    Elena Gavrikova
    Tel.: +49 (0)7156 353 35291

     
     
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Karriereportal.
     
    Weitere Informationen zu Thales als Arbeitgeber finden Sie unter www.thalesgroup.com/karriere
     
     
    Das bieten wir Ihnen:
    Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik.
     
    Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.

    Close the description

  • Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit.
     
    Wann immer es um den Schutz persönlicher, geschäftlicher oder hoheitlicher Daten geht, haben wir die passenden Lösungen. Wir sind im Bereich Cyber Security europaweit führend, antizipieren Bedrohungsszenarien und erarbeiten kontinuierlich neue Sicherheitslösungen. 80 % aller weltweiten Banktransaktionen werden mit unseren Technologien überwacht, 19 der 20 größten Banken weltweit verlassen sich bei Datenverschlüsselungen auf uns.
     
     
    Systemingenieurin oder Systemingenieur für Kommunikationssysteme (Ref. Nr. 1709010)
    im Bereich Sicherheit an unserem Standort in Kiel
     
     
    Dieser Verantwortung stellen Sie sich gerne:
    In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Analyse von Anforderungen an unseren Produkten sowie für die Pflege der Anforderungsbasis.  
     
    Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben:
    • Erstellung und Abgleichung von Spezifikationen für unsere Geräte und Systeme
    • Erstellung und Abgleichung von Schnittstellenbeschreibungen zu Partnersystemen
    • Erstellung von Entwicklungs- / Systemdokumentation
    • Vorbereitung und Durchführung von Meilenstein-Reviews
    • Unterstützung bei der Integration, dem Test und der Qualifikation unserer Komponenten
    • Vorbereitung und Begleitung von Abnahmen und Prüfungen
    • Weiterentwicklung unseres Produktportfolios
    • Abstimmung der technischen Lösung mit unseren Kunden
     
    Das bringen Sie mit:
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, technische Informatik oder vergleichbar
    • Erfahrungen im Systems Engineering, gerne auch im Bereich der modellbasierten Systementwicklung Erfahrungen mit Anforderungsmanagement, gerne mit DOORS
    • Kenntnisse und Erfahrungen mit IP-Netzwerken und netzwerkbasierter Kommunikation
    • Bereitschaft zur Spezialisierung auf Themen der Kommunikationssysteme und Netzwerktechnik für Schiffe
    • Technisches Systemverständnis und Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik und Informationstechnik
    • Reisebereitschaft (auch international)
    • Teamfähigkeit
    • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Gute Englischkenntnisse
     
     
    Als Global Player mit Projekten in der ganzen Welt suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Werdegängen, denn die Vielfalt unserer innovativen und kreativen Teams ist unser Erfolgsfaktor. Daher ist dies auch ein zentraler Aspekt unserer Personalauswahl.
     
    Sie wollen mehr erfahren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:
     
     
     
    Elena Gavrikova
    Tel.: +49 (0)7156 353 35291

     
     
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Karriereportal.
     
    Weitere Informationen zu Thales als Arbeitgeber finden Sie unter www.thalesgroup.com/karriere
     
     
    Das bieten wir Ihnen:
    Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik.
     
    Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.

    Close the description

  • Testmanagerin oder Testmanager
    Regular Employment -
    Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit.
     
    Unsere Lösungen im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik machen Bahnverkehr sicher und effizient. Unsere Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Mit der U-Bahn von Dubai haben wir die größte fahrerlose U-Bahn der Welt mit einer Komplettlösung ausgerüstet.
     
     
    Testmanagerin oder Testmanager (Ref. Nr. 1707380)
    im Bereich Transportation Systems an unserem Standort in Berlin
     
     
    Dieser Verantwortung stellen Sie sich gerne:
    In dieser Funktion erstellen Sie die Gesamtteststrategie und den Gesamttestplan für Systemprojekte.
     
    Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben:
    • Erstellung von Feldtestplänen sowie von Metriken und Project Reports<?xml:namespace prefix = "o" ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />
    • Abstimmung mit den WPM der Produktabteilungen, mit der Simulationsentwicklung sowie mit der Testdatenerstellung
    • Abstimmung mit dem Common Lab Support bzgl. Bestellungen und Testaufbau
    • Zusammenstellen des Hardware-Bedarfs für die Testkonfigurationen
    • Planung und Verfolgung der Arbeitspakete für die Systemintegration und -test
    • Leitung des Screening Teams im Rahmen des Defect Managements
    • Mitarbeit bei der SOR und DLDR Vorbereitung und beim Risikomanagement
    • Enge Zusammenarbeit im Projektmanagementteam
     Das bringen Sie mit:
    • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Test, bevorzugt in der Leit- und Sicherungstechnik Berufserfahrung im Test- und Projektmanagement 
    • Gute Kenntnisse im Bereich Agile, Scrum wünschenswert
    • Gute Kenntnisse der CENELEC Normen 
    • Gute Kenntnisse in PCM, ClearQuest und DOORS wünschenswert
    • Flexible Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
     
     
    Als Global Player mit Projekten in der ganzen Welt suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Werdegängen, denn die Vielfalt unserer innovativen und kreativen Teams ist unser Erfolgsfaktor. Daher ist dies auch ein zentraler Aspekt unserer Personalauswahl.
     
    Sie wollen mehr erfahren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:
     
     
    Vanessa Runfft
    Tel.: +49 (0)7156 353 31695

     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Karriereportal.
     
    Weitere Informationen zu Thales als Arbeitgeber finden Sie unter www.thalesgroup.com/karriere
     
     
    Das bieten wir Ihnen:
    Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik.
     
    Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.

    Close the description

  • Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit.
     
    Wir sind langjähriger Partner der Bundeswehr, der NATO und ihrer Verbündeten. Wir bieten Lösungen für das gesamte militärische Einsatzspektrum - zu Land, zu Wasser, in der Luft, im Weltall und im Cyberspace. Mit Trainings- und Simulationslösungen unterstützen wir die taktische Einsatzausbildung. Unsere Kommunikationslösungen schützen unsere Partner bereits heute vor den Bedrohungen von morgen.
     
     
    System Ingenieurin oder System Ingenieur für Optronik 
    (Ref. Nr. 1701132)
    im Bereich Verteidigung an unserem Standort in Ditzingen
     
     
    Dieser Verantwortung stellen Sie sich gerne:
    In dieser Funktion erarbeiten Sie technische Realisierungskonzepte in enger Zusammenarbeit mit  den technischen Abteilungen des Hauses und beteiligter Dritter auf Basis der Kundenvorgaben.
     
    Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben:
    • Tätigkeiten bei der Erarbeitung von technischen Teilen der Angebote für den Vertrieb
    • Mitarbeit bei Entwicklung bzw. Weiterentwicklung, Prüfung und Integration von Software/Komponenten gemäß Spezifikation unter Einhaltung der gültigen Qualitätsforderungen
    • Technische verantwortliche Bearbeitung von Leistungen in Zusammenhang mit optronischen und optischen Geräten und Systemen
    • Systemengineering, Requirement-Management, Definition und Konzeption von Produkten und Systemen
    • Unterstützung von Angeboten durch Kalkulationsabschätzungen und Beschreibung von Leistungen
    • Mitarbeit bei der Anforderungsanalyse
    • Ausarbeitung und Bewertung von Lösungskonzepten
    • Mitarbeit bei der Erstellung von Mengengerüsten
    • Mitarbeit bei Angebotserstellung im Besonderen für den technischen Teil
    • Anforderungsmanagement mittels eingeführtem Tooling
    • Unterstützung bei Erprobungen/Prüfungen/Ausstellungen einschließlich der Erstellung von entsprechender Dokumentation
    • Unterstützung und Durchführung bei Kundenschulungen und der Erstellung von Schulungsunterlagen (Kundendokumentation)
     
    Das bringen Sie mit:
    • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, z.B. in der Feinwerktechnik, Optronik oder vergleichbar
    • Erste Industrieerfahrung im Bereich Entwicklung, Konstruktion
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse
    • Reisebereitschaft
     
     
    Als Global Player mit Projekten in der ganzen Welt suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Werdegängen, denn die Vielfalt unserer innovativen und kreativen Teams ist unser Erfolgsfaktor. Daher ist dies auch ein zentraler Aspekt unserer Personalauswahl.
     
    Sie wollen mehr erfahren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:
     
    Vanessa Runfft
    Tel.: +49 (0)7156 353 31695

     
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Karriereportal.
     
    Weitere Informationen zu Thales als Arbeitgeber finden Sie unter www.thalesgroup.com/karriere
     
     
    Das bieten wir Ihnen:
    Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik.
     
    Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.

    Close the description

  •  
    Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit.
     
    Wir sind langjähriger Partner der Bundeswehr, der NATO und ihrer Verbündeten. Wir bieten Lösungen für das gesamte militärische Einsatzspektrum – zu Land, zu Wasser, in der Luft, im Weltall und im Cyberspace. Mit Trainings- und Simulationslösungen unterstützen wir die taktische Einsatzausbildung. Unsere Kommunikationslösungen schützen unsere Partner bereits heute vor den Bedrohungen von morgen.
     
     
    Systemingenieurin oder Systemingenieur Combat Management Systeme (Ref.Nr. 1707516)
    im Bereich Verteidigung an unserem Standort in Wilhelmshaven
     
     
    Dieser Verantwortung stellen Sie sich gerne:
     
    In dieser Funktion definieren und installieren Sie komplexe Systeme mit Schwerpunkt in der Nutzungsunterstützung der Führungs- und Waffeneinsatzsysteme der Deutschen Marine.
     
     
    Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben:
    • Mitarbeit bei der Anforderungsanalyse
    • Ausarbeitung und Bewertung von Lösungskonzepten zur IT-Sicherheit
    • Präsentation und Abstimmen der Lösungsansätze mit dem Kunden
    • Erstellung und Fortschreibung von IT-Sicherheitskonzepten
    • Durchführung von Risiko-Analysen und Bewertungen zur IT-Sicherheit
    • Abstimmung im Rahmen des Akkredetierungsprozesses mit BSI, CertBw, ....
    • Unterstützung bei der Erstellung und Kalkulation von Mengengerüsten
    • Unterstützung bei der Entwicklung von Architektur und Design neuer Systemkonzepte
    • Anforderungsmanagement mittels am Standort eingeführten Werkzeugen und Methoden
    • Erstellung von Systemengineering Dokumentation gemäß Entwicklungsprozess
    • Beteiligung an Reviews mit dem Kunden
      
    Das bringen Sie mit:
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Ingenieurwesen, Informatik oder vergleichbar
    • Mehrjährige Berufserfahrung
    • Expertenkenntnisse in Systemarchitektur/Systemdesign
    • Gute Kenntnisse der für die Aufgabenerfüllung notwendigen Vorgehensweisen und Methoden im Systems Engineering
    • Toolkenntnisse (GSTOOL, Enterprise Architect, DOORS, ....)
    • Domain-Kentnnisse
      • IT-System Bundeswehr
      • Führungs- und Waffeneinsatzsysteme der Marine
      • IT-Sicherheitsmaßnahmen
    • Kenntnisse der einschlägigen Normen und Verfahren
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Eigenverantwortliche, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick
    • Strukturiertes Arbeiten, Reisemobilität
    • Gute Englischkenntnisse und Kenntnisse der niederländischen Sprache von Vorteil
     
    Als Global Player mit Projekten in der ganzen Welt suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Werdegängen, denn die Vielfalt unserer innovativen und kreativen Teams ist unser Erfolgsfaktor. Daher ist dies auch ein zentraler Aspekt unserer Personalauswahl.
     
    Sie wollen mehr erfahren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:
     
    Elena Gavrikova
    Tel.: +49 (0)7156 353 35291
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Karriereportal.
     
    Weitere Informationen zu Thales als Arbeitgeber finden Sie unter www.thalesgroup.com/karriere
     
     
    Das bieten wir Ihnen:
    Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik.
     
    Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.

    Close the description

  • Zu besetzen ab:       sofort
    EG/LR:                     LR 8
    Wochenarbeitszeit:  40 Stunden
     
     
    Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit.
     
    Wir sind langjähriger Partner der Bundeswehr, der NATO und ihrer Verbündeten. Wir bieten Lösungen für das gesamte militärische Einsatzspektrum – zu Land, zu Wasser, in der Luft, im Weltall und im Cyberspace. Mit Trainings- und Simulationslösungen unterstützen wir die taktische Einsatzausbildung. Unsere Kommunikationslösungen schützen unsere Partner bereits heute vor den Bedrohungen von morgen.
     
     
    Test Engineer Combat Management System (Ref.Nr. 1707889) – befristet bis 30.06.2018
    im Bereich Verteidigung an unserem Standort in Wilhelmshaven
     
     
    Dieser Verantwortung stellen Sie sich gerne:
    In dieser Funktion testen Sie komplexe Systeme mit Schwerpunkt in der Nutzungsunterstützung der Führungs- und Waffeneinsatzsysteme der Deutschen Marine (F124, F123, K130, EGV)
     
    Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben:
    Mitarbeit bei der Erstellung von Systemengineering Dokumentation gemäß Entwicklungsprozess
    Planung der Integration und Qualifikation von Geräten und Systemen
    Mitarbeit bei der Erstellung von Test-Konzepten und Test-Plänen
    Erstellung von Prüfanweisungen
    Durchführung von Engineering-Tests im Zuge der Systemintegration in komplexe Systeme
    Durchführung von formaten Prüfungen im Rahmen der Qualifikation
    Unterstützung bei der Erstellung und Kalkulation von Mengengerüsten
    Beteiligung an Reviews mit dem Kunden
    Fehleranalyse und Fehlerbeseitigung in Systemen
     
    Das bringen Sie mit:
    • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Ingenieurwesen, Informatik) oder gleichwertige Ausbildung
    • Berufserfahrung mindestens 2 Jahre
    • ISTQB Zertifikat (Advanced Level – mindestens aber Foundation Level)
    • Gute Kenntnisse der für die Aufgabenerfüllung notwendigen Vorgehensweisen und Methoden im Systems Engineering, Toolkenntnis (DOORS, Reqtify)
    • Domain-Kentnnisse der Führungs- und Waffeneinsatzsysteme der Marine (einschl.Taktisches Datenlink)
    • Technische Kenntnisse
      • Data Distribution Services (z.B. SPLICE-DDS)
      • Subsystem-Schnittstellen (HDLC, NTDS)
    • Erfahrungen aus der SW-Entwicklung der Bauvorhaben F124 oder K130 sind von Vorteil
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Eigenverantwortliche, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick
    • Strukturiertes Arbeiten, Reisemobilität
    • Englische Sprachkenntnisse (B2 oder höher),
      • Kenntnisse der niederländischen Sprache sind von Vorteil
     
    Als Global Player mit Projekten in der ganzen Welt suchen wir Kandidatinnen und Kandidaten unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Werdegängen, denn die Vielfalt unserer innovativen und kreativen Teams ist unser Erfolgsfaktor. Daher ist dies auch ein zentraler Aspekt unserer Personalauswahl.
     
    Sie wollen mehr erfahren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:
     
    Carsten Mende
    Tel.: +49 (0)7156 353 35667
     
     
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Karriereportal.
     
    Weitere Informationen zu Thales als Arbeitgeber finden Sie unter www.thalesgroup.com/karriere
     
     
    Das bieten wir Ihnen:
    Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik.
     
    Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.

    Close the description

  • Together we develop the future by shaping the world around us – here and now! Passion for innovations and breakthrough technologies is what drives us ever onwards. Every day we develop smart solutions for safety-critical applications in the rail technology, aerospace, defence and security sectors.<?xml:namespace prefix = "o" ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

     

    For more than 40 years, Thales Alenia Space has designed, integrated, tested, operated and delivered innovative space systems. Its cutting edge products and services meet the needs of commercial, institutional and governmental customers from around the world, spanning the space, defence, science and security markets. Thales Alenia Space Deutschland specializes in integrating, verifying and qualifying large and complex ground segments. Its other activities include designing, developing and manufacturing space payloads, ground simulators, test platforms and electrical ground support equipment (EGSE) as well as advancing new and innovative technologies

     

     

    IVQ Site Team Leader at Oberpfaffenhofen site (Ref.Nr. 1707689 )

     

     
     
    You will enjoy having this responsibility:
    As part of TAS-D GMS IVQ team, the position is located in Oberpfaffenhofen Ground Control Center (GCC) site in Germany  within the Ground Mission Segment site team in close interface with the IVQ Prime responsible team in Ditzingen as well as customers and system operators and other stakeholders.
     
    It also involves the following tasks:
    • Support to the operators  in day-to-day support for operations and troubleshooting activities
    • Participation to Non Conformance Review Boards
    • Support to the overall WP2 Development plan for what concerns the GCC-D (Oberpfaffenhofen) site activities
    • Curry out integration, validation and qualification of the Galileo Ground Segment in the Galileo Control Centres in Fucino and Oberpfaffenhofen
    • Preparation an delivery of technical reports to Ditzingen IVQ team and Toulouse program team

     

    You have:
    • University education in a computing, engineering, space field
    • Experience in Site Integration Verification and Qualification (IVQ) is mandatory
    • Experience in a team lead / planning and coordinating role

    Proficient knowledge and practice in the following domains : Linux, Oracle Data bases, Security (VPN, FW) Good level of Technical English

     
     

    Do you want to know more? I look forward to hearing from you:

     

    Elena Gavrikova
    Tel.: +49 (0)7156 353 35291

     

    You can find more information about Thales as an employer at www.thalesgroup.com/karriere

     

     

    What we offer you:

    At Thales, we take very good care of our people. We invest a lot in our employees’ personal and professional development and in the promotion of teams, because these are very important issues for us. This is why we founded our internal Thales University, to offer you a broad portfolio of training and further education programs. We commend performance and our attractive salary policy will impress you.

     

    Thales Germany actively promotes and practices a policy of open dialogue and transparency. Professional equality between women and men of all nationalities, and a good work-life balance are a matter of course for us. We have created special programs to encourage diversity and reconcile work and family, helping our employees to enjoy both their family lives and their exciting challenges with Thales.

    Close the description

Legal notice

 


Thales Deutschland is service provider just for German Content § 5 TMG. 

Thales Management & Services Deutschland GmbH
Thalesplatz 1
71254 Ditzingen - Germany

 

Authorised Representative:

Dr. Christoph Hoppe
Dirk Jan de Bruijn
Dr. Yves Joannic
Jens Nielsen


German Commercial Register: HRB 728000
Country Court Stuttgart
Sales tax identification number : DE 122269850
E-mail:    info.deutschland@thalesgroup.com
Phone: +49 (0)7156 353 0

Documents

Feel free to
download the files

Contact
General enquiries
+ 49 7156 353 0
See the list of our contacts